Registrieren

  1. Klicke auf Anmelden rechts oben im Eck -> Neues Benutzerkonto erstellen in der dann erscheindenden Menüleiste.
  2. Gebe die Daten ein, die depot-leipzig.de von Dir benötigt, um Dir das Teilen von Ressourcen zu ermöglichen.
  3. Klicke auf Neues Benutzerkonto erstellen
  4. Nachdem Du Dein Benutzerkonto erstellt hast, bekommst Du eine Email an die von Dir genannte Adresse. Darin findest Du einen Link, über den Du Deine Registrierung bestätigen musst, damit diese wirksam wird.

Hinweis: Der Schutz Deiner personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig; alle Informationen hierzu findest Du unter Datenschutz.

Anmelden

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits registriert.
  2. Klicke auf Anmelden rechts oben im Eck -> nochmal auf Anmelden in der dann erscheindenden Menüleiste.
  3. Gebe Benutzernamen und Passwort ein.
  4. Klicke auf Im depot anmelden klicken. Nun bist Du drin im depot.

Ressource finden

  1. Gehe zur Startseite
  2. Wähle passend zur gesuchten Ressource eine Kategorie (z.B. Haus & Garten, Veranstaltungstechnik etc.) und/oder gib ein Stichwort plus Return ein.
  3. Dir werden die entsprechenden Ressourcen angezeigt.
  4. Klick auf das Bild einer Dich interessierenden Ressource zeigt Dir dessen Detailsseite: Bilder, Beschreibungen, Öffnungszeiten zur Abholung/Übergabe, Max. Anzahl Einheiten dieser Ressource, Preise, zeitliche Verfügbarkeiten, Nutzungsbedingungen u.v.m..

Hinweis: Wir nennen Dir an dieser Stelle auch den Namen der Anbieterin einer Ressource, aber nicht deren Telefonnummer oder Email-Adresse, denn das Teilen wird der Anbieterin längerfristig nur Spaß machen, wenn sie nicht zuviel Aufwand mit dem Teilen von Ressourcen hat. Deshalb hat sie Dir auf der Ressourcen-Detailseite schon alles mitgeteilt, was sie zu ihrer Ressource Wissenwertes zu sagen hat. Im Rahmen Deiner Reservierung kannst Du der Anbieterin aber Mitteilungen hinterlassen. Und nach bestätigter Buchung stellt depot-leipzig.de natürlich den direkten Kontakt zur Anbieterin her.

Ressource reservieren & anfragen

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Siehe Ressource finden um auf die Detailseite der gewünschten Ressource zu kommen. Dann klicke auf Verfügbarkeit prüfen.
  3. Es erscheint ein Buchungskalender, in welchem Du eingeben kannst, in welchem Zeitraum Du die Ressource gerne nutzen möchtest.
  4. Mit dem ersten Klick auf ein Datum, legst Du den Starttag fest, mit einem zweiten Klick auf ein Datum den Endtag.
  5. Für die beiden Tage anschließend die Uhrzeiten angeben, zu welchen Du die Ressource gerne abholen bzw. zurückbringen möchtest. Unterhalb der Uhrzeiten werden Dir die möglichen Öffnungszeiten angezeigt. Ausleihen kannst Du immer nur im Viertelstunden-Rhythmus. Wenn Du eine andere Minutenzahl als 0/15/30/45 einträgst, passt das depot diese an und zwar jeweils auf die nächst liegende Viertelstunde, z.B. aus 11 werden 15 min, aus 36 werden 30 min..
  6. Unter 'Verfügbare Anzahl' wird Dir angezeigt, wieviele Einheiten dieser Ressource in dem von Dir gewünschten Zeitraum verfügbar sind.
  7. Über den Pfeil neben der Zahl kannst Du auswählen, wie viele Einheiten Du ausleihen möchtest.
  8. Klicke auf Jetzt reservieren! - Keine Sorge, dieser Schritt sorgt noch nicht dafür, dass die Anbieterin über Deine Buchung informiert wird.
  9. Du bekommst die Details Deiner Reservierung angezeigt und kannst nun eintragen, wer die Ressource abholt etc..
  10. Klicke auf Buchung anfragen
  11. Nun wird Deine Buchungsanfrage an die Anbieterin versendet und sie wird sich mit Dir in Verbindung setzen, um Deine Buchung zu bestätigen. Bitte um etwas Geduld, denn viele Anbieterinnen sind ehrenamtlich tätig.

Neue Ressource ins depot einstellen und ändern

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Klicke auf der Startseite auf Meine Ressourcen und dann auf Ressource anlegen.
  3. Auf der Seite 'Neue Ressource anlegen' kannst Du Deine Ressource mit Bildern, Öffnungszeiten, Preisen, ergänzenden Dokumenten (z.B. Nutzungsbedingungen, eingescannte Bedienungsanleitungen) etc. beschreiben.
  4. Klicke auf Ressource speichern, um Deine Beschreibung an das depot abzuschicken.
  5. Um Deine Beschreibung erneut zu bearbeiten, klicke auf der Startseite auf Meine Ressourcen, fahre mit dem Cursor oben über das Bild der zu bearbeitenden Ressource und klicke auf den Text Ressource bearbeiten.
  6. Um Sperrzeiten für eine Ressource einzutragen, klicke auf der Startseite auf Meine Ressourcen, fahre mit dem Cursor oben über das Bild der zu bearbeitenden Ressource und klicke auf den Text Sperrzeiten. Hierüber kannst Du Zeitperioden festlegen, zu denen Deine Ressource nicht für andere zur Nutzung freigegeben werden soll, etwa weil sich diese in Reparatur befindet, hausinterner Nutzungsbedarf besteht oder - z.B. bei Räumen - weil Du sie an bestimmten Wochentagen nicht verleihen möchtest - Details.

Hinweise:

  • Bitte beschreibe Deine Ressource so, dass potentielle Nutzer genau wissen, was sie erwartet. Das ist auch für Dich wichtig, denn Teilen macht keinen Spaß, wenn man ständig etwas zu einer Ressource gefragt wird, was man gleich allen Interessierten hätte bereitstellen können.
  • Das Einstellen einer Ressource ins depot ist an die Voraussetzung geknüpft, dass Du Deine Ressource all jenen Organisationen, die dem Gemeinwohl dienen, zu Selbstkosten (Kosten zur Beschaffung, Wartung und Reparatur Deiner Ressource) anbietest.
  • Du kannst auch festlegen, dass Deine Ressource nur an Organisationen ausgeliehen werden darf, die dem Gemeinwohl dienen. Bedenke aber auch, dass es für Dich interessant sein könnte, Deine Ressource (zu einem höheren Preis) auch an Privatpersonen, Unternehmen etc. auszuleihen, damit die erzielten Erträge Dir helfen, das Gemeinwohl zu stärken.
  • Eine Vorlage für typische Nutzungsbedingungen findest Du hier.
  • Du hast auch die Möglichkeit, individuelle Texte vorzugeben, die von depot-leipzig.de in Buchungsbestätigungen an einen Nutzer und in einen bei Bedarf generierten Verleihvertrag aufgenommen werden. Wie der 'Zusatztext Verleihvertrag' in Verleihverträgen dargestellt wird, zeigt Dir der Beispiel-Verleihvertrag - s. Absatz, der mit "Anmerkung Anbieter:" beginnt.
  • Du hast viele Möglichkeiten über die Plattform die 'Sichtbarkeit' Deiner Organisation zu erhöhen, etwa indem Du das Logo Deiner Organisation in Fotos und Nutzungsbedingungen Eurer Ressource integrierst, Links zu speziellen Seiten Eurer Webseite aufnimmst, Dokumente hochlädst, die zeigen, wie Deine Organisation die Ressource nutzt etc..

Verfügbarkeiten ändern, Sperrzeiten eintragen

Mit dieser Funktion kannst Du Zeitperioden festlegen, zu denen Deine Ressource nicht für andere zur Nutzung freigegeben werden soll, etwa weil sich diese in Reparatur befindet, hausinterner Nutzungsbedarf besteht oder - z.B. bei Räumen - weil Du sie an bestimmten Wochentagen nicht verleihen möchtest.

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Klicke auf der Startseite auf Meine Ressourcen, fahre mit dem Cursor oben über das Bild der zu bearbeitenden Ressource und klicke auf den Text Sperrzeiten.
  3. Es erscheint das Fenster 'Verfügbarkeiten bestimmen'.
  4. Wähle über Tag wählen den Tag, an dem die Sperrzeit für Deine Ressource beginnen soll. Willst Du längere Zeiträume sperren, kannst Du die Ansicht über einen Klick auf 10 Tage oder Monat entsprechend erweitern.
  5. Markiere nun oben am Beginn des grünen Hintergrunds durch Klicken&Halten mit der Maus die Start-Uhrzeit und ziehe den dann erscheinenden Balken soweit auf, bis das gewünschte Ende der Sperrperiode erreicht ist. Dann lasse die Maus los.
  6. Nun geht ein Fenster auf, in welchem Du für diese Sperrzeit einen Namen vergeben kannst (z.B. "Reparatur" oder den Namen der Person, die die Ressource während der Sperrzeit nutzt), Du die markierte Sperrzeit - durch Klick auf das Kästchen - regelmäßig im Jahr wiederholen kannst und Du auswählen kannst, wieviele Einheiten Deiner Ressource Du sperren möchtest - sofern Deine Ressource mehr als einmal existiert.
  7. Wenn Du alle gewünschten Angaben gemacht hast, klicke auf Fenster schließen. Nun wird Deine Sperrzeit bei der gewünschten Anzahl Einheiten und für die gewünschten Perioden gelb markiert dargestellt.
  8. Wenn Du damit zufrieden bist und keine weiteren Sperrzeiten eintragen oder bestehende verändern willst, schließe das Fenster 'Verfügbarkeiten bestimmen'.
  9. Möchtest Du hingegen Änderungen vornehmen, klicke auf die jeweilige, gelb markierte Sperrperiode. Es öffnet sich das Fenster 'Sperrzeit bearbeiten' über das Du dann die gewünschten Änderungen - gesondert je Einheit - vornehmen kannst.

Hinweise:

  • Perioden mit roten Hintergrund zeigen Dir Zeiten an, zu denen Deine Ressource bereits von einer Nutzerin gebucht wurde. Ihr Benutzername wird Dir angezeigt.

Als Organisation auftreten

Solltest Du in depot-leipzig.de nicht für Dich selbst, sondern für eine Organisation tätig werden, trage deren Daten bitte ein, damit als Ressourcen-Anbieterin/Nutzerin Deine Organisation und nicht Du (z.B. in Verleihverträgen) erscheinst.

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Klicke auf Mein Konto -> Organisation.
  3. Wähle hier den Organisationstyp, gebe Name und Webseite der Organisation ein und klicke auf Speichern.

Hinweise:

  • Wenn Du zusätzlich auch als Privatperson mit depot-leipzig.de arbeiten möchtest, müsstest Du Dir ein weiteres Benutzerkonto anlegen, allerdings mit anderen Email-Adresse als jener, die Du nutzt, um für Deine Organisation tätig zu werden.

Anerkennung als Gemeinwohl-Organisation beantragen

Gemeinwohl-Organisationen (gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Organisationen, Vereine, Stiftungen, öffentliche Institutionen, Initiativen) können günstiger Ressourcen ausleihen als z.B. Privatpersonen oder nicht gemeinnützige Unternehmen.

  1. Voraussetzung 1: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Voraussetzung 2: Du hast dem depot bereits mitgeteilt, dass Du als Organisation auftreten möchtest.
  3. Klicke auf Mein Konto -> Organisation.
  4. Unter der Überschrift 'Als gemeinnützig anerkennen lassen' einfach den aktuellen Freistellungsbescheid Deiner Organisation als pdf hochladen.
  5. Klicke auf Anerkennung als Gemeinwohl-Organisation beantragen.

Hinweise:

  • Solltest Du in depot-leipzig.de für eine Initiative/Organisation tätig werden, die (ggf. noch) keinen Freistellungsbescheid besitzt, kannst Du im Textfeld 'Begründung' alternativ darstellen, in welcher Weise Deine Organisation dem Gemeinwohl dient. Sobald Deine Angaben von depot-leipzig.de geprüft wurden, erhälst Du per Mail das Ergebnis dieser Prüfung. Bis dahin kannst Du Ressourcen erst einmal nur zum Normalpreis buchen.

Buchungsanfrage annehmen, bearbeiten oder ablehnen

Sofern eine NutzerIn eine Deiner Ressourcen nutzen möchte, erhälst Du von depot-leipzig.de eine Buchungsanfrage per Mail. In dieser Mail führt Dich ein Link direkt zur Seite 'Reservierung bearbeiten', auf der Du alle Details der Reservierung findest. Bevor Du auf den Link klickst, musst Du angemeldet sein. Solltest Du noch nicht angemeldet sein, erkennst Du das daran, dass im Browser die Meldung "Zugriff verweigert - Sie haben keine Zugriffsberechtigung für diese Seite." erscheint.
Es gibt 3 mögliche Fälle:

  1. Du bist mit der Buchungsanfrage einverstanden: Du kannst sie a. direkt über einen weiteren Link in der Mail annehmen oder sie b. über einen Klick auf den roten Text Buchung akzeptieren oben auf der Seite 'Reservierung bearbeiten' bestätigen. Anschließend erhalten Du und die Nutzerin eine Buchungsbestätigung per Mail, an der auch ein generierter Verleihvertrag mit dranhängt, sofern Du Dich bei der Anlage Deiner Ressource im System dazu entschieden hast, einen solchen vom depot erstellen zu lassen.
  2. Du hast Änderungswünsche: Nehme außerhalb von depot-leipzig.de mit der potentiellen NutzerIn per Telefon oder Mail Kontakt auf und stimme die Änderungen ab. Wie Du zu den Kontaktdaten gelangst, zeigt Dir Übersicht: Alle Buchungen Deiner Ressourcen durch Andere. Die besprochenen Änderungen kannst Du selbst auf der Seite 'Reservierung bearbeiten' eingeben und anschließend die Anfrage per Link oder den roten Text (s. 1.) bestätigen.
  3. Du möchtest die Buchunganfrage ablehnen: Klicke ganz unten auf die Seite 'Reservierung bearbeiten' auf Buchung unwiderruflich stornieren. Die NutzerIn wird anschließend über Deine Ablehnung per Mail informiert.

Übersicht: Alle von Dir selbst eingestellten Ressourcen

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Klicke auf einer beliebigen Seite von depot-leipzig.de rechts oben im Eck auf Mein Konto -> Ressourcen.
  3. Hier siehst Du alle Deine ins depot-leipzig eingestellten Ressourcen.
  4. Um die Ressource zu bearbeiten, fahre mit dem Cursor oben über das Bild der zu bearbeitenden Ressource und klicke auf den Text Ressource bearbeiten.
  5. Um Sperrzeiten für eine Ressource einzutragen, fahre mit dem Cursor oben über das Bild der zu bearbeitenden Ressource und klicke auf den Text Sperrzeiten. Hierüber kannst Du Zeitperioden festlegen, zu denen Deine Ressource nicht für andere zur Nutzung freigegeben werden soll, etwa weil sich diese in Reparatur befindet, hausinterner Nutzungsbedarf besteht oder - z.B. bei Räumen - weil Du sie an bestimmten Wochentagen nicht verleihen möchtest - Details.

Übersicht: Alle Buchungen Deiner Ressourcen durch Andere

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Klicke auf einer beliebigen Seite von depot-leipzig.de rechts oben im Eck auf Mein Konto -> Reservierungen.
  3. In der Tabelle 'Anfragen/Buchungen von anderen zu meinen Ressourcen' siehst Du alle Buchungsanfragen zu Deinen Ressourcen, inkl. deren Status, d.h. ob sie von Dir bereits genehmigt wurden oder nicht.
  4. Klicke in der Spalte 'Details' auf Bearbeiten, um Dir Details zu dieser Buchung anzusehen oder sie ggf. zu bearbeiten.

Übersicht: Alle von Dir gebuchten Ressourcen von Anderen

  1. Voraussetzung: Du hast Dich bereits angemeldet.
  2. Klicke auf einer beliebigen Seite von depot-leipzig.de rechts oben im Eck auf Mein Konto-> Reservierungen.
  3. In der Tabelle 'Meine Reservierungen fremder Ressourcen' siehst Du alle Buchungsanfragen, die Du zu Ressourcen von anderen getätigt hast.
  4. Klicke in der Spalte 'Name Ressource' auf den jeweiligen Ressourcenname, um alle Infos der Anbieterin zu dieser Ressource noch einmal anzusehen.
  5. Oder klicke in der Spalte 'Details' auf Öffnen, um Dir Details zu Deiner Buchung dieser Ressource anzusehen.

Ressource aus dem depot löschen

  1. Schicke uns einfach eine Mail und nenne darin den Namen der Ressource, die Du löschen möchtest.
  2. Teile uns dabei bitte auch mit, ob Du die Ressource a) nicht mehr veröffentlicht haben, aber weiterhin unter Mein depot -> Ressourcen nur für Dich sichtbar haben möchtest (z.B. um sie vllt. später einmal wieder zu aktivieren) oder ob Du sie b) komplett aus dem depot löschen möchtest.
  3. Wir haben für das Löschen übrigens keinen Button eingerichtet, da wir schon Fälle hatten, wo sich trotz Löschwunsch eine bessere Lösung ergeben hat; Bsp.: jemand hat keinen Platz/Zeit mehr für das Verleihen, würde die Ressource aber gerne einem anderen Anbieter schenken, der das Teilen fortsetzt.

Ressourcen außerhalb des PLZ-Bereiches 04103 bis 04357

Zzt. unterstützt depot-leipzig.de nur den PLZ-Bereich 04103 bis 04357. Sofern Du oder Deine Organisation sich dafür interessiert, das depot auch andernorts zum Teilen bereitzustellen, findest Du unter hier weitere Infos.

Support

Du kommst nicht weiter, hast Fragen, Lob/Tadel oder Anregungen zur Weiterentwicklung? Dann schicke uns einfach eine Mail. Wir versuchen schnell zu antworten, aber bitten Dich um etwas Geduld, da wir als ehrenamtlich Aktive immer nur zeitweise im Einsatz sind.

Geschlechtergerechte Sprache

Aus Gründen der Lesegewohnheit und der sprachlichen Vereinfachung wird bei Personen die weibliche Substantivform verwendet, wenn keine geschlechtsneutrale Formulierung möglich ist oder weibliche und männliche Formen den Textfluss zu stark beeinträchtigen würden. Gemeint sind aber immer beide Geschlechter.