Wer wir sind

depot-leipzig.de wird entwickelt und betrieben durch die Stiftung "Ecken wecken", einer gemeinnützigen Stiftung bürgerlichen Rechts in Zusammenarbeit mit einem Team überwiegend ehrenamtlich arbeitender Engagierter.

So lernst Du uns näher kennen:

  • Support
    Du hast eine Frage, kannst sie über So funktioniert’s oder FAQ aber nicht beantworten oder Du möchtest einen Bug/Fehler melden.
    -> Schreibe Alice und Thorsten eine Mail.
  • Öffentlichkeitsarbeit
    Du möchtest einen Beitrag für unseren Blog schreiben oder mit weiteren Ideen zu unserer Öffentlichkeitsarbeit beitragen.
    -> Schreibe Alice und Werner eine Mail.
  • depot anderswo
    Du möchtest das depot gerne außerhalb Leipzigs betreiben oder eine Organisation vorschlagen, die das tut.
    -> Schaue rein unter depot in Deiner Stadt/Region und schreibe anschließend Andreas und Stefanie eine Mail.
  • IT-Entwicklung
    Du möchtest neue Funktionen für das depot vorschlagen oder uns auf andere Plattformen aufmerksam machen, mit den wir kooperieren sollten.
    -> Schreibe uns eine Mail, die wir dann an unsere Entwickler Felix und Jan weiterleiten.
  • Mitmachen im depot-Team
    Wir freuen uns immer über Leute, die gern mit uns zusammenarbeiten möchten - in welcher Form auch immer!
    -> Schreibe Thorsten eine Mail.

Das depot gäbe es nicht ohne die vielen weiteren Unterstützer*innen. Euch allen tausend Dank für Eurer Engagement! :

  • André, der uns mit geoinformatischem Wissen half, die Welt der PLZ zu verstehen
  • Andreas, der uns bei Fragen rund um unser CiviCRM-System unterstützt
  • Dagmar, die sich um Texte und um das leibliche Wohl des Teams kümmert
  • Daniel, der unser Logo entwickelt hat und mit Graphikdesign unterstützt
  • Detlev, der das depot hostet
  • Katharina, die die ersten Ressourcenanbieter für das depot gewonnen hat
  • Kristina, die dafür sorgt, dass rechtlich und steuerlich alles korrekt läuft
  • Kristina, die uns in den ersten Schritten der Öffentlichkeitsarbeit unterstützte
  • Lukas, der die depot-Version 1.0 mit entwickelt hat
  • Die Veolia Stiftung, die die depot-Version 2.0 finanziell möglich macht
  • Das Amt für Stadterneuerung und Wohnungsbauförderung und der Quartiersrat Leipziger Westen, die die depot-Version 1.0 mit Verfügungsfondsmitteln unterstützt haben
  • Das Schwarze Brett und Lutz, die depot-Nutzern weitere Funktionalität zum Teilen ermöglichen
  • Die Bürgerstiftung Dresden, die im Rahmen von ‚Wir für Sachsen’ Ehrenamtsförderung für das Projekt leistete
  • Die nebenan.de Stiftung, auf deren AGB wir aufbauen durften
  • Und alle Menschen und Organisationen, die dem depot - und damit uns allen - ihre Ressourcen bereitstellen!